Junghunde

 

Aufbau und Festigung der Grundlagen aus dem Welpen- und Erwachsenenerziehungskursen mit steigender Ablenkung und auf Distanz.

Nach den Welpenstunden und dem Grunderziehungskurs für Erwachsene kann an den Junghundestunden teilgenommen werden. Dabei wird das Gelernte wiederholt und unter steigender Ablenkung ausgebaut.

Die maximale Teilnehmerzahl sind 6 Hunde und die Dauer sind ca. 60 Min. (kann durch die Anzahl und Fragen der Teilnehmer variieren).

Der Einstieg ist jederzeit möglich und die Stunde kann einzeln oder auch als Abo gebucht werden.

 

Inhalte:

  • Vertiefung und Ausbau der Grundsignale (Rückruf, Abbruchsignal, Sitz, Platz, Bleib, Leinenführigkeit, bei Fuß gehen, Freifolge unter Ablenkung und auf Distanz)
  • Alltagstraining (Hundebegegnungen, Stoppsignal, Seitenwechsel, Stadtbesuch)
  • Beschäftigung, Exkurs in den Hundesport, kleine Spieleinheiten bei Verträglichkeit
  • Wissenswertes zu Pubertät und rassetypische Probleme wie Jagen, Hüten etc. managen

 Zeit:

Jeden Sonntag von 16 - 17.00 Uhr

  

Preis:

 Einzelpreis 20 € pro Hund

Ein Stempel auf der 5er/10er-Karte

(5er-Karte 95 €,

10er-Karte 180 €)

 

Ort:

Bad Schandau, Prossen, Königstein im Wechsel

 

Im Anschluss:

Nach der Teilnahme können Sie an verschiedenen LERNspaziergängen teilnehmen um das Gelernte weiter zu festigen.

 

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.