Start ins Leben (Erziehung für Erwachsene)

 

Erste Erfahrungen mit Umweltreizen, fremden Menschen, fremden Artgenossen, Grundlagenwissen für den Alltag mit Hund und Bindungsaufbau zum Menschen für Hunde über 5 Monate, Tierschutzhunde und Hunde aus 2. Hand.

 

Grunderziehung Online

Während der Coronazeit und des auferlegten Lockdowns finden die Stunden als "Grunderziehung Online" für alle Welpen und Hunde ohne Vorkenntnisse statt. Alle nötigen Infos sind hier zu finden:

Wann: Sonntags um 14 Uhr ab 10.04.2021
Dauer: ca. 40 Min.
Teilnehmer: Min. 2 bis Max. 5 Teilnehmer
Preis: 15 € pro Teilnahme
Bezahlung: erfolgt per Überweisung
Zugang: erfolgt über Einladung per Mail
Merkzettel & Handouts: werden nach der Teilnahme per Mail geschickt
   
Termine:  
11.04. Bindung, Beziehung, Vertrauensübungen. Selbstbewusstsein und Umweltgewöhnung des Hundes
18.04. Lerngrundlagen, Timing im Training, Was sind Belohnungen?, Markersignal
25.04. Rückruf & Aufmerksamkeit
09.05. Ruhe, Ruhesignale/Entspannungssignale, Beschäftigung
16.05. Leinenführigkeit, Wie läuft mein Hund an lockerer Leine?
23.05. Abbruchsignal, Hör auf mit dem was du gerade tust
30.05. Hundebegegnungen
   

 

Bindung zum Menschen

  • gemeinsam Herausforderungen meistern
  • Aufmerksamkeit gewinnen und Teamarbeit fördern
  • richtig führen und Grenzen setzen
  • Abbruchsignal erlernen
  • gemeinsame und artgerechte Beschäftigung für den Alltag

 

Wichtige Grundlagen für den Alltag

  • bombensicherer Rückruf
  • Sitz
  • Platz
  • Pausensignal
  • freies Folgen und erste Übungen zum Laufen an lockerer Leine
  • kleiner Stadtrundgang

 

Begegnungstraining

  • Grundlagen zu Kommunikation unter Hunden und wann eingegriffen werden muss
  • Wirkung der eigenen Körpersprache auf den Hund
  • Begegnungen mit Artgenossen, Joggern, Radfahrern und beweglichen Objekten
  • kurze Spieleinheiten bei Verträglichkeit der Hunde

 

Theoretisches und Probleme des Alltags

  • Lernverhalten von Hunden
  • Was sind Belohnungen?
  • Entspannung für den Hund
  • Allein bleiben
  • typische Probleme in der Pubertät
  • Unterstützung bei Angstproblemen
  • Wie kann ich mit meinem Hund weiter arbeiten?
  • etc.

 

Nächster Kursstart:

Frühjahr/Sommer 2021

 

Preis:

120 € pro Teilnehmer

 

Ort:

Wechselnde Orte in Bad Schandau, Königstein und Pirna

 

Im Anschluss:

Nach Abschluss des Kurses kann in den Folgekurs für Junghunde gewechselt werden um das Gelernte noch zu festigen

 

Eine Vereinbarung von Einzelstunden ist jederzeit möglich!