Erziehung für Erwachsene

 

Erste Erfahrungen mit Umweltreizen, fremden Menschen, fremden Artgenossen, Grundlagenwissen für den Alltag mit Hund und Bindungsaufbau zum Menschen für Hunde über 5 Monate, Tierschutzhunde und Hunde aus 2. Hand.

 

Die Anfangszeit mit dem neuen vierbeinigen Familienmitglied ist voller Unsicherheiten, Kennenlernen und Austesten von Grenzen.

Dieser Kurs ist für alle Hunde in "2.Hand" aus Privatvermittlung und Tierschutz.

Dabei stehen Bindungsaufbau, Umweltgewöhnung und Alltagsgrundlagen im Vordergrund.

Der Kurs besteht aus 4 Gruppenstunden zu je ca. 90 Min. und ist auf 4 Teilnehmer begrenzt.

 

 

Inhalte:

  • Teamarbeit verbessern durch das Meistern von Herausforderungen
  • Aufmerksamkeit bekommen und bombensicherer Rückruf
  • Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Abbruchsignal erlernen, Grenzen setzen und richtig führen
  • Grundsignale aufbauen/verbessern (Sitz, Platz, Bleib etc.)
  • laufen an lockerer Leine
  • Ausflug in die Stadt
  • Körpersprache von Mensch und Hund
  • Hundebegegnungstraining
  • Theoretisches zu Lernverhalten, Belohnungen, Entspannung, Allein bleiben, ggf. Probleme in der Pubertät etc.
  • Unterstützung bei Angstproblemen

 Nächster Kursstart:

Ab 18.09.2021 um 16 Uhr

 

Preis:

Gesamtpaket 120 € pro Teilnehmer

 

Ort:

Bad Schandau, Prossen, Königstein im Wechsel

 

Im Anschluss:

Nach Abschluss des Kurses kann in den Basis-Mix gewechselt werden um das Gelernte noch zu festigen

 

Eine Vereinbarung von Einzelstunden ist jederzeit möglich!

 

Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.